Urlaub in Corvara – im Sommer und im Winter

Warum Urlaub in Corvara? Weil hier in Alta Badia sowohl im Sommer als auch im Winter Unterhaltung und Spitzengastronomie auf Sie warten. Und das eingebettet in das einzigartige Szenario der Dolomiten, einem UNESCO Welterbe, in dem es das ganze Jahr über viel zu erleben gibt – auf dem Fahrrad, zu Fuß, am Kletterseil oder auf den Skiern!

Spaziergänge, Wanderungen, schier endlose Skipisten... es hat schon seinen Grund, dass Corvara auch die „Perle der Dolomiten“ genannt wird! Das Bergdorf in 1.568 m Höhe eignet sich für alle Gäste. Es liegt in einer sonnigen Talmulde am Fuße des mächtigen Sassongher und ist dank seiner privilegierten Position direkt an der Sellaronda (der Tour rund um den Sellastock) ein ideales Urlaubsziel für Skifahrer, Straßenrad- und Mountainbikefahrer.

Im Ortszentrum - und etwa 200 Meter von unserem Haus entfernt – starten die Lifte und Bergbahnen, die Sie in kürzester Zeit auf Höhen über 2.000 Meter bringen, wo atemberaubende Panoramen sowie gut markierte Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden auf Sie warten.

Doch Corvara ist nicht nur für Aktivurlauber ein echtes Paradies: Zusammen mit ganz Alta Badia ist es auch eine Feinschmecker-Destination ohnegleichen! In anderen Worten: der richtige Ort für Ferien, die ganz der Erholung, der Kultur und der Unterhaltung gewidmet sind. Abends im Sommer wird das Ortszentrum von Corvara für den Verkehr gesperrt und zur Bühne umgewandelt für Konzerte, Märkte, Open-Air-Events und viele Veranstaltungen für Groß und Klein. Ob Luxus-Restaurants, Konditoreien, Nachtleben, Boutiquen – in Corvara gibt es einfach für jeden etwas!

Sommer-Aktivitäten

Bergsteigen/ Wandern/ Spazierengehen

Unser Ciasa De Munt -  Corvara’s Lifestyle B&B ist das perfekte „Basislager“ für Entdeckungstouren durch die wunderbare Gipfelwelt der Dolomiten, die uns umgeben. Über 400 km markierte Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden können Sie alleine oder in Begleitung der Guides des Tourismusverbandes begehen. Wandern Sie durch den Talgrund oder über das Hochplateau von Col Alt – Pralongià, durch den Naturpark Puez-Geisler oder besteigen Sie die Gipfel von Sassongher und Piz Boè! Unser Haus liegt nur 200 Meter von den Bergbahnen entfernt, die Sie in kürzester Zeit in hochalpine Höhen befördern, wo Sie ein atemberaubendes Panorama genießen können – von den Dolomiten der Alta Badia über den Marmolada-Gletscher bis hin zu den Österreichischen Alpen.


Fitnessparks auf dem Berg

Die Parks sind mit den Bergbahnen, deren Talstationen nur 200 Meter von unserem Haus entfernt sind, überaus leicht zu erreichen. In diesen Fitness-Parks auf dem Berg können Sie die unterschiedlichsten Sportarten ausüben. Ein echter Tipp für Groß und Klein.


Lifestyle

Während der Sommermonate  wird Corvara für den Strassen-Verkehr gesperrt und verwandelt sich in ein Wohnzimmer unter freiem Himmel mit jeder Menge Programm – kulinarischen Veranstaltungen, Konzerten oder Events, Aperitifs unter dem Sternenhimmel oder dem schon zum Klassiker gewordenen „Donnerstag von Corvara“.


Mit dem Fahrrad

Bei uns gibt es Fachgeschäfte, Radverleihs, Bike-Guides und vor allem Radstrecken in einem einzigartigen landschaftlichen Umfeld: Alta Badia und ganz besonders die Umgebung von Corvara, werden von Radfahrern heiß geliebt! Der Sellaronda Bike Day (bei dem man über Sellajoch, Pordoijoch und Campolongo-Pass strampeln kann, ohne von Autoverkehr und Abgasen belästigt zu werden), die Maratona dles Dolomites (mit Start in La Villa und Ziel in Corvara) und der Dolomite Bike Day sind nur einige Beispiele für die Veranstaltungen, die Alta Badia weltberühmt gemacht haben! Mountainbiker dürfen sich auf unzählige Strecken freuen, wie zum Beispiel die Sellaronda MTB Tour oder der Freeride Bike Gardenaccia.


Und außerdem...

Eisstadion; Klettergarten; Tennisplätze und Biotop-See, zum Baden in nur 150 Metern Entfernung von unserem Haus. In Corvara gibt es außerdem einen Neun-Loch-Golfplatz. Haben wir etwas vergessen? Bitte fragen Sie uns ganz einfach; wir freuen uns, Ihnen mit Tipps und Empfehlungen aller Art weiterzuhelfen. Angefangen von der schönsten Berghütte für eine Jause (unserer Boè Alpine Lounge.... aber nicht nur!) bis hin zum perfekten Wanderwege für jede Wetterlage.

Winter-Aktivitäten

Corvara ist die Wiege des Wintertourismus. Wussten Sie, dass hier im Jahr 1938 die erste Liftanlage Italiens errichtet wurde? Und zwar der Schlittenlift zum Col Alto. Ebenfalls in Corvara, wurde 1946 auch der erste Sessellift Italiens gebaut; er führte ebenso zum Col Alto hoch.

Sellaronda und Dolomiti Superski

Gerade mal 200 Meter sind es von unserem Haus bis zur Kabinenbahn Boè, dem perfekten Einstieg in die Sellaronda (der Skirundgang um den Sellastock) in beide Richtungen. Es erwarten Sie die schier endlosen Pisten von Dolomiti Superski, einem Skipassverband aus 12 Skigebieten mit insgesamt 1.200 km präparierten Pisten. Ganze 500 km davon erreichen Sie direkt von Corvara aus!


Unser Tipp

Nehmen Sie die erste Kabinenbahn Frühmorgens um 8:30 Uhr, anschließend den Sessellift Vallon, welcher Sie auf 2.700 Meter Höhe bringt. Hier erwartet Sie bereits ein spektakulärer Blick auf Sella, Marmolada und Lagazuoi, aber auch auf den Kreuzkofel und bis zu den Österreichischen Alpen. Fahren Sie nun über die schwarze Vallon-Piste ab und genießen Sie dann ein verdientes Frühstück oder einfach nur einen guten Kaffee in unserer Berghütte Piz Boè Alpine Lounge. Wenn Sie uns am Tag vorher Bescheid geben, können Sie das Frühstück, welches in Ihrem Aufenthalt bei uns im B&B inbegriffen ist, auch in unserer Berghütte einnehmen – das gilt für den Sommer wie für den Winter. Wussten Sie übrigens, dass die Pisten Vallon und Boè zusammengenommen eine der längsten Abfahrten in ganz Alta Badia darstellen?


Nicht versäumen

Vom Boè aus können Sie außer der Sellaronda auch in Richtung Marmolada weiterfahren. Auch den Giro della Grande Guerra, den Giro del Lagazuoi und die Abfahrten in Richtung Kreuzkofel und Badia (die über die legendäre Gran-Risa-Piste führt, auf der immer im Dezember das Weltcup-Rennen stattfindet), sollten Sie einmal gemacht haben!


Lifestyle

Auch im Winter hat Corvara in Sachen Unterhaltung viel zu bieten. Im Vordergrund stehen vor allem kulinarische Events, aber auch Veranstaltungen zu Kultur, zur Umgebung und zu den ladinischen Traditionen in Südtirol. Und wer mondänen Après-Ski und trendige Boutiquen schätzt, hat in Corvara die Qual der Wahl...


Und außerdem…

Eisstadion und Hallentennis nur 150 Meter von unserem Haus entfernt! Außerdem warten viele präparierte Winterwanderwege auf Spaziergänger. Fragen Sie uns einfach, wir empfehlen Ihnen gerne die idealen Strecken für alle Ihre Wünsche und Konditionen.